Start

Über mich

Netz­werk

Service

Blog

Kontakt

Machen Sie genug Umsatz?

Nov 19, 2019 | Umsatz

Man kann kein Ziel errei­chen, dass nicht defi­niert ist.

“Lass uns losfah­ren!”

“Wohin?”

“Weiß ich nicht.”

Spätes­tens, wenn Sie einen Kredit aufneh­men, wird Sie die Bank nach Ihrem Umsatz­ziel fragen. Hier also mein Vorschlag:

  1. Wie viele Koch­kurse passen in ein Jahr?
  • Es gibt 52 Wochen im Jahr
  • Ihre Koch­schule macht 4 Wochen Sommer­pause und noch­mal 4 Wochen fallen wegen Feier­ta­gen, Weih­nach­ten etc weg
  • es blei­ben also 44 Wochen übrig, die jeweils 1 Frei­tag und 1 Sams­tag haben (theo­re­tisch können Sie 365 Koch­kurse im Jahr geben, i.d.R. finden Koch­kurse jedoch frei­tags und sams­tags statt)

Antwort 1: 88 Koch­kurse passen in ein Jahr

  1. Wieviel Umsatz lässt sich mit Koch­kur­sen gene­rie­ren?
  • Annahme: es passen max 16 Teil­neh­mer in einen Koch­kurs
  • ein Koch­kurs kostet p.P. im Schnitt 79€

Antwort 2: 88 Koch­kurse X 16 Teil­neh­mer X 79€ Ticket­preis = 111.232€ max Umsatz

Und voila, da ist Ihr maxi­ma­ler Umsatz. Nun ist die Frage, wie hoch Ihre Auslas­tung ist. Gehen wir von einer schlech­ten Auslas­tung von 40% aus, ergibt sich folgende Berech­nung:

Antwort 3: 88 Koch­kurse X 16 Teil­neh­mer X 79€ Ticket­preis X 40% Auslas­tung = 44.492,80€

Hinzu kommen natür­lich die Umsätze aus Cross Selling und geschlos­sene Events, wie Privat- und Firmen­fei­ern, die oft unter der Woche statt­fin­den.

Ich denke es ist wich­tig sich ein Umsatz­ziel zu setzen und dieses dann auch zu kontrol­lie­ren. Nur so können Sie entschei­den, ob Ihr Marke­ting und Ihr Koch­kurs-Programm erfolg­reich sind und ggf Verbes­se­run­gen vorneh­men.

Social Media

Join

Abon­nie­ren für Neuig­kei­ten und Ange­bote

Erha­ten Sie als erster Emails, wenn es neue Beiträge und Ange­bote gibt.

Follow Us